Hier geht’s ans Eingemachte – und zwar rund ums Schreiben (natürlich), um Kinderbücher (nonanet!), den Alltag, die Work-Life-Balance und und und. Habt Spaß und wenn ihr mir einen Kommentar hinterlassen wollt, freu ich mich!

Blog Kinderbuchautorin Pause vom Alltag Schneeflockentanz
28. Jänner 2021
Ich gebe es zu. Ich bin nicht nur Wort-Fetischistin, ich bin auch Titel-Ästhetin. Deswegen beginnt mein Blog gleich mit einer spiegelglatt-polierten Lüge: Es war nicht gestern, als es schneite, sondern vorgestern. Aber mal ganz ehrlich, klingt das nicht irgendwie bescheiden: Vorgestern, als es schneite? Eben. Und es tut ja auch nichts zur Sache. Fakt ist: Es hat geschneit (endlich!) und dieser Schnee – oder besser gesagt mein Spaziergang im Schnee – ist ursächlich dafür verantwortlich, dass ich jetzt doch noch zu bloggen beginne. Punktum. Und Applaus! 🙂
IMG-20201114-WA0005
8. Februar 2021
 

Eine Bekannte: „Wieso schreibst du eigentlich nix Richtiges?“
Ich: (Hä?) „Wie bitte?“
Die Bekannte: „Na, was für Erwachsene und so.“
Ich: „Hm…“ (Soll ich ihr jetzt wirklich sagen, was ich denke? Würde sie es verstehen?)